Programm 10. Technologietag 2017

Programm Mittwoch, 25. Oktober 2017

Jubiläum - 20 Jahre Fraunhofer Vision

ab 12:30 Ankunft
Besichtigung der Ausstellung
13:30 Begrüßung und Einführung
Dipl.-Ing. Michael Sackewitz, Fraunhofer-Allianz Vision, Fürth
13:40 Grußadresse
Prof. Dr. Randolf Hanke, Institutsleiter Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
und Bereichsleiter Fraunhofer EZRT, Fürth
13:50 20 Jahre institutsübergreifende Zusammenarbeit im Netzwerk - exzellente Lösungen aus einer Hand
Dr. Dirk Berndt, Geschäftsfeldleiter Mess- und Prüftechnik, Fraunhofer IFF, Magdeburg
14:10 Gemeinsam zum Markterfolg - Fraunhofer in Partnerschaft mit der Industrie
Dr. Stefan Scherer, Geschäftsführer, Alicona Imaging GmbH, Graz
   
14:30 Kaffeepause
Besichtigung der Ausstellung

Bildverarbeitung - Quo vadis?

15:00 Geschichte und Zukunft der Bildverarbeitung
Prof. Dr. Bernd Jähne, Heidelberg Collaboratory for Image Processing (HCI) am IWR, Universität Heidelberg
und Vorstandsmitglied EMVA
15:30 Bildverarbeitung gestaltet Zukunft
Dipl.-Ing. Michael Sackewitz, Fraunhofer-Allianz Vision, Fürth
15:50 Technologien und Anwendungen von morgen - Ausgewählte Trends in der Bildverarbeitung
Prof. Dr. Michael Heizmann, Institutsleiter am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
und wissenschaftlicher Berater am Fraunhofer IOSB, Karlsruhe
   
16:30 Get-together
Besichtigung der Ausstellung

Programm Donnerstag, 26. Oktober 2017

Schlüsseltechnologie Bildverarbeitung

ab 8:30 Ankunft
Besichtigung der Ausstellung
9:00 Begrüßung
Dipl.-Ing. Michael Sackewitz, Fraunhofer-Allianz Vision, Fürth
9:10 Innovation durch Algorithmik
Dr. Ronald Rösch, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
9:30 Bildverarbeitung im Kontext von Big Data
Dr. Joachim Köhler, Fraunhofer IAIS, St. Augustin
9:50 Virtuelle Bildverarbeitung
Markus Hüttel, Fraunhofer IPA, Stuttgart
10:10 Intelligente und interaktive Assistenz- und Prüfsysteme in der (manuellen) Produktion
Dr. Dirk Berndt, Fraunhofer IFF, Magdeburg
   
10:30 Kaffeepause
Besichtigung der Ausstellung
   
11:00 Bildverarbeitung in der Automobilproduktion von morgen
Michael Hoffmann, Fraunhofer IWU, Chemnitz
11:20 Prüfen, Messen und Regeln mit 2D/3D-Bildverarbeitung in der Linie
Dr. Daniel Carl, Fraunhofer IPM, Freiburg
11:40 Dynamische 3D-Erfassung bewegter Objekte
Dr. Peter Kühmstedt, Fraunhofer IOF, Jena
12:00 Trends und Perspektiven in der Mikromesstechnik
Niels König, Fraunhofer IPT, Aachen
   
12:20 Mittagspause
Besichtigung der Ausstellung
   
13:30 Polarisationsbildgebung - neue Ansichten in der optischen Qualitätskontrolle
Jürgen Ernst, Fraunhofer IIS, Erlangen
13:50 Hyperspectral Imaging - Revolution oder Evolution in der industriellen Sichtprüfung?
Prof. Dr. Thomas Längle, Fraunhofer IOSB, Karlsruhe
14:10 Optisches Radar - Möglichkeiten und Grenzen der industriellen Anwendung
Prof. Dr. Nils Pohl, Fraunhofer FHR, Wachtberg
14:30 Terahertz-Imaging in der Qualitätssicherung und Sicherheitstechnik
Dr. Joachim Jonuscheit, Fraunhofer ITWM, Kairserslautern
   
14:50 Kaffeepause
Besichtigung der Ausstellung
   
15:30 Thermographie überall - vom Auto bis zur Windenergieanlage
Dr. Jochen Aderhold, Fraunhofer WKI, Braunschweig
15:50 Innovative Technologien zur zerstörungsfreien Materialcharakterisierung
Dr. Klaus Szielasko, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
16:10 Produktionsmonitoring - Potenziale und Perspektiven der industriellen Röntgentechnik
Dr. Steven Oeckl, Fraunhofer EZRT, Fürth
   
ca. 16:30 Veranstaltungsende