Programm 11. Fraunhofer Vision Technologietag

Mittwoch, 17. Oktober 2018

ab 9:30   
Ankunft
Besuch der Ausstellung                                                                                                      
10:30 Begrüßung und thematische Einführung
Dipl.-Ing. Michael Sackewitz, Fraunhofer-Allianz Vision, Fürth

Messen, Prüfen und Charakterisieren von Oberflächen und Formen

10:50        
Innovative Verfahren zur Inspektion von industriellen Oberflächen
Dr. Ronald Rösch, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
11:10 Deflektometrie für Prüfung und Messung spiegelnder Oberflächen
Dr. Jan Burke, Fraunhofer IOSB, Karlsruhe
11:30 Automatisierte Hochdurchsatzmikroskopie für die 100-Prozent-Prüfung von Mikrobauteilen
Dipl.-Phys. Niels König, Fraunhofer IPT, Aachen
11:50 Optische Koordinatenmesstechnik mit Fokus-Variation
Dr. Stefan Scherer, Alicona Imaging GmbH, Graz
12:10 Datenblätter – Wie interpretiert man sie richtig?
Dr.-Ing. Özgür Tan, Polytec GmbH, Waldbronn
   
12:30 Mittagspause
Besuch der Ausstellung
   
13:30 Beitrag optischer 3D-Messverfahren zu Industrie 4.0
Prof. Thomas Luhmann, Jade Hochschule, Oldenburg
Prof. Gunther Notni, Fraunhofer IOF, Jena
14:10 Dynamische 3D-Erfassung bewegter Objekte
Dr. Peter Kühmstedt, Fraunhofer IOF, Jena
14:30 Präzise 3D-Messtechnik und markierungsfreie Bauteilverfolgung
Dr. Daniel Carl, Fraunhofer IPM, Freiburg
14:50 Digitale 3D-Endoskopie für Inspektion und Vermessung in Echtzeit
Dipl.-Inform. Jean-Claude Rosenthal, Fraunhofer HHI, Berlin
   
15:10 Kaffeepause
Besuch der Ausstellung

Hyperspectral Imaging – Grundlagen und Anwendungen

16:00
Grundlagen der hyperspektralen Bildverarbeitung
Dr. Jochen Aderhold, Fraunhofer WKI, Braunschweig
Dr. Ronald Rösch, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
16:20 Hyperspectral Imaging zur Sortierung von Lebensmitteln
Prof. Thomas Längle, Fraunhofer IOSB, Karlsruhe
16:40 Spectral Imaging im NIR zur Prozesskontrolle bei der Verarbeitung natürlicher Rohstoffe
Dr. Jochen Aderhold, Fraunhofer WKI, Braunschweig
17:00 Kombination multispektraler und multisensorieller Daten
DI Alfred Rinnhofer, JOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbH – DIGITAL, Graz
   
ab 17:20  
Get-together mit Imbiss
Besuch der Ausstellung

Donnerstag, 18. Oktober 2018

ab 8:30 Ankunft
Besuch der Ausstellung
9:00 Begrüßung und thematische Einführung
Dipl.-Ing. Michael Sackewitz, Fraunhofer-Allianz Vision, Fürth
9:10 Methoden für eine flexible optische Montageprüfung
Dr. Dirk Berndt, Fraunhofer IFF, Magdeburg             
9:30 Bildsimulation und virtuelle Bildverarbeitung für das maschinelle Lernen
Dipl.-Inform. Markus Hüttel, Fraunhofer IPA, Stuttgart

Messen und Prüfen unterhalb der Oberfläche und im Materialinneren

9:50 Akustische Kamera im Ultraschallfrequenzbereich für die zerstörungsfreie Prüfung
Ali Movahed M.Sc., Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
10:10    3D-Magnetfeldkamera für die Qualitätssicherung
Dipl.-Phys. Philip Beran, Fraunhofer IIS, Erlangen
   
10:30 Kaffeepause
Besuch der Ausstellung
   
11:10 Roboterbasierte Computertomographie zum produktionsintegrierten Monitoring komplexer Großbauteile
Dipl.-Ing. Wolfgang Holub, Fraunhofer EZRT, Fürth
11:30 Berührungslose Schichtdickenmessung im industriellen Umfeld mit Terahertz-Messtechnik
Dr. Daniel Molter, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
11:50 Bildgebende Radarverfahren
Dipl.-Ing. Dirk Nüßler, Fraunhofer FHR, Wachtberg
12:10 Wärmefluss-Thermographie als zerstörungsfreies Prüfverfahren für den industriellen Einsatz
Dr. Jochen Aderhold, Fraunhofer WKI, Braunschweig
   
12:30 Get-together mit Imbiss
Besuch der Ausstellung
13:30           
Veranstaltungsende